Gelenkschmerzen am ganzen Körper

Arthrose ist eine degenerativ-rheumatische, multifaktorielle Gelenkerkrankung („Verschleißrheuma“), die in frühen Phasen meist asymptomatisch verläuft. Schädigungen an Knorpel, Knochen und Weichteilen des Bewegungssystems führen in aller Regel erst im späteren Verlauf zu typischen Beschwerden wie z. Bewegungs- und Belastungsschmerz und noch später auch funktionellen Störungen. Eine mit ähnlichen entzündlichen PrVzessen einhergehende Erkrankung ist die Arteriosklerose. Darüber […]

read more

Rosazea: Was hilft gegen die Gesichtsrtung? – Apotheken Umschau

Die Herde neigen zu Konfluenz sowie zu satellitenartiger Ausbreitung. Wenngleich Microsporum-canis-Infektionen noch dominieren, sind zunehmend anthropophile Erreger nachzuweisen. Angesichts des unerwartet hohen Anteils von Erwachsenen sollte eine Tinea capitis in allen Altersgruppen differenzialdiagnostisch in Betracht gezogen werden. Im Allgemeinen zeigen sich bei der Erstbefundung eine oder mehrere entzündlich gerötete, gering schuppende, randbetonte Plaque mit zentrifugaler […]

read more

Neurodermitis? Psoriasis? Zwei unterschiedliche Hauterkrankungen!

Es kann gegebenenfalls ein paar Wochen bis Monate dauern, bis Sie den richtigen Arzt gefunden haben, der Ihnen optimal helfen kann. Obwohl die Suche langwierig sein kann, lohnt sie sich, da die richtige Behandlung in kurzer Zeit zu starken Besserungen führt. Paracetamol selbst beeinflusst nur in seltenen Fällen die Wirkung anderer Arzneimittel. Bei regelmäßiger Einnahme […]

read more

Lebergesundheit: Diese Lebensmittel stärken deine Leber

Die nun folgenden Auslöser und Risikofaktoren okayönnen einen Krankheitsschub oder Ausbruch der Krankheit auslösen – oder die bestehende Krankheit verstärken. Um die Entzündung zu reduzieren, den Juckreiz zu lindern und die Schuppenbildung zu reduzieren, sind Kortisoncremes ebenfalls verbreitet. Topisches Kortison (auf der Haut) ist nicht so bioverfügbar wie orales Kortison (in Tablettenform). Wichtig ist dafür […]

read more

Bekommt man Falten von Gesichts-Massagen?

Lupus erythematodes wird deshalb auch das „Chamäleon“ der Medizin genannt. Verschleiß (Arthrose) ist die Hauptursache von Gelenkschmerzen. Sie betrifft überwiegend jene Gelenke, die zeitlebens stark belastet werden. Arthrose kann aber auch in allen anderen Gelenken auftreten. Dieses wird aus dem Wurzelstock der Kurkumapflanze gewonnen. Eine andere spezielle Form von Ultraschall (Fibroscan) zeigt, wie stark die […]

read more

Psoriasis-Ursachen: Gene, Auslöser Ansteckung

Jedes dritte übergewichtige Kind leidet bereits an einer verfetteten Leber. Eine Fettleber kann die Entstehung von Erkrankungen wie Nierenschwäche, Osteoporose, Krebs und Diabetes fördern. Doch mit der richtigen Ernährung kann man die Leber schützen und eine Fettleber in vielen Fällen sogar heilen. Gut für die Leber ist vieles, was bitter und scharf schmeckt und den […]

read more

Ist Rheuma erblich? Lebensstil und Gene beeinflussen Rheuma gleichermaßen

Teerpräparate, die sich seit über one hundred Jahren bei der Behandlung der Psoriasis bewährt haben, sind in letzter Zeit wegen ihrer möglicherweise krebsfördernden Wirkung in Verruf geraten. Da sie die gesunde Haut reizen, dürfen sie ausschließlich auf die erkrankten Hautareale aufgebracht werden. Die Peptide werden aus den Früchten und Samen der Anispflanze extrahiert, die ursprünglich […]

read more